Medizinisches Angebot

Die Zürcher RehaZentren sind Rehabilitationszentren und begleiten Menschen mit eingeschränkten Funktionsfähigkeiten zurück in den Alltag. Ihr individuelles Rehabilitationsziel ist unser täglicher Ansporn.

Rehabilitation bedeutet Wiederherstellung. Ein Team von erfahrenen Ärztinnen und Ärzten, Pflegenden, Fachleuten aus Therapie, Psychologie, Ernährungs­beratung und Sozialdienst erarbeiten mit Ihnen gemeinsam ein Ziel, um den Zustand vor der Krankheit oder dem Unfall mit möglichst wenig Beeinträchti­gungen zu erreichen.

Mehr erfahren

Ambulanter Rehabilitation in den Zürcher Höhenkliniken

Nicht immer sind alle Beeinträchtigungen, die eine Krankheit oder ein Unfall mit sich brachte, direkt nach dem Klinikaufenthalt behoben. Wenn die intensive ärztliche und pflegerische Betreuung nicht mehr nötig ist und die Therapieintensität reduziert werden kann, wird eine ambulante Rehabilitation möglich.

Mehr erfahren

Die verschiedenen Therapieformen, die in den Zürcher RehaZentren angeboten werden, sind ein fester Bestandteil des Rehabilitationsprogramms. Sie werden individuell für jeden Patienten und jede Patientin zusammengestellt und von qualifizierten Fach­personen geleitet.

Mehr erfahren

Der Grundgedanke und die Hauptaufgabe der Pflege in der Rehabilitation ist es, die Patientinnen und Patienten auf den Klinikaustritt so vorzubereiten, dass sie sich danach möglichst selbständig im Leben zurechtfinden.

Mehr erfahren

Die verschiedenen Beratungsformen, die in den Zürcher RehaZentren angeboten werden, sind ein fester Bestandteil des Rehabilitationsprogramms. Sie werden individuell für jeden Patienten und jede Patientin zusammengestellt und von qualifizierten Fachpersonen geleitet.

Mehr erfahren

.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print